Vitamin D3 zur Heilung von Heuschnupfen sowie andere Krankheiten!

Vitamin D3, ein Wundermittel das die Pharmaindustrie Ihnen vorenthalten will!

Meine eigenen Erfahrungen mit Vitamin D3 und wie ich überhaupt darauf gekommen bin!

Angefangen hat alles mit meiner Allergie, dem sogenannten “Heuschnupfen“.
Seit ich ein kleines Kind mit 6 Jahren war fing es damit an.
Meine Augen juckten höllisch, so das ich gerieben habe und die Augen angeschwollen sind.
Die Nase juckte ebenfalls sehr stark und lief dazu noch wie bei einem starken Schnupfen.
Geholfen hat natürlich gar nichts wirklich, der Gang zum Arzt meines Vertrauens, oder besser gesagt damals der von meiner Mutter war dann angesagt.
Was einem verschrieben wurde können Sie sich ja denken! Nämlich Pharmatabletten, die auch ganz passabel geholfen haben. Jedoch nicht ohne Nebenwirkungen!
Ich wurde jedes mal wenn ich die Tabletten eingenommen hatte extrem müde und antriebslos.
Darauf wurden dann andere verschrieben, die dann zwar nicht mehr so müde machten aber dennoch meine Energie senkten.

 

Vor rund einem Jahr etwa im Alter von inzwischen 32 Jahren war es mir dann zu blöd mich jedes mal mit Chemie voll zu pumpen!
Ich spürte in mir etwas wo mir sagte ich muss auf die Natur zurückgreifen, da es einfach nicht sein kann, dass ein Mensch sich gegen die Natur entscheidet und Allergien entwickelt gegen unsere Mutter Natur!
Dies wurde mir so was von klar, dass ich mich auf die Suche gemacht habe.
Auf dem Weg der Suche wurde ich immer wacher und begann auch meine Ernährung umzustellen.
Komplett fleischlos war ich inzwischen und achtete darauf was in meiner Nahrung überhaupt drin war. Ich verzichtete auch komplett auf Weizenprodukte. Nur noch Dinkel und Kamut Produkte nehm ich inzwischen zu mir. Ich empfehle wirklich jedem, auf den modernen Weizen zu verzichten! Dieser löst nur Allergien aus und führt auch zur besagten Weizenwampe! Keine Geschmacksverstärker mehr, kein Aspartam, Hefeextrakt und ähnliches!
Ich begann auch Bücher zu lesen, die mir die Augen öffneten. Natürlich bei einem Verlag, der nur Bücher veröffentlicht, die in der modernen Welt in die Kategorie Verschwörungstheorie einzustufen sind ;-)!
Dank diesem Verlag bin ich dann schlussendlich auf ein Buch gestoßen, dass sich “Hochdosiert, die wundersamen Auswirkungen extrem hoher Dosen von Vitamin D3, dem Sonnenscheinhormon“ nennt. Geschrieben von Jeff T. Bowles.
Sehr empfehlenswert dieses kleine Taschenbuch. Auf jeden Fall, nachdem ich dieses gelesen hatte, begann ich mir dieses Produkt zu besorgen und einzunehmen.

 

Sie werden nicht glauben, was dann passierte! Es war im Monat Juni, es herrschte extremer Pollen und Gräser Flug und ich verspürte rein überhaupt nichts von einer Allergie! Nichts, rein gar nichts!

Ich war selber so überrascht, das ich es gar nicht glauben konnte!
Doch es war so und blieb auch so. Im laufe des weiteren Jahres, keinerlei Anzeichen, dass die Allergie wieder zurück kommen würde. Ende August stand dann der Sommerurlaub an.
Meine Familie und ich sind nach Ungarn, wo mein Opa ein kleines Anwesen hat.
Dort war ich schon öfters gewesen, jedoch immer mit extremen Allergie Beschwerden.
Ich erinnere mich noch an einen Urlaub dort, wo ich sehr schwere Atemprobleme bekam, weil ich auf irgendein Gewächs allergisch reagierte. Es war um ehrlich zu sein keine gute Lebensqualität mit meiner Allergie. Besonders deswegen, weil ich ein sehr naturverbundener Mensch bin!
Na ja jedenfalls hatte ich dann bei diesem Urlaub nicht die geringsten Anzeichen einer Allergie. Es war wieder eine ganz andere Lebensqualität die ich ohne Heuschnupfen verspürte.
Alles nur dank Vitamin D3!
Es gab dann im Laufe der Zeit noch mehr positive Ergebnisse. Ich war fitter denn je zuvor in meinem Leben und meine chronischen Rückenschmerzen sind jetzt nach einem Jahr auch verschwunden.

 

Ich hoffe einigen Menschen mit diesem Artikel helfen zu können. Das sie wieder mit Hilfe von Vitamin D3 voll im leben stehen können.
Denn wenn Ihr Vitamin D3 Spiegel zu niedrig ist, befindet sich Ihr Körper im Winterschlaf.
Deshalb gilt es den Spiegel zu erhöhen und dann zu halten.

 

Es können so viele Arten von Krankheiten und Schmerzen mit Vitamin D3 geheilt werden.
Ich nehme Vitamin D3 immer noch ein jedoch nicht mehr soviel wie am Anfang und ich bin auch inzwischen auf eine andere Art der Dosierung gestoßen die hilft.
Jetzt bin ich soweit, dass ich sagen muss, dass ich sehr enttäuscht bin von unserer Gesellschaft.
Unsere Politiker oder von den oberen 10 000, die alles steuern. Besonders von der Pharmaindustrie!
Die uns Menschen einfach nur krank und abhängig macht! So das wir immer schön Ihre Pharma- Medikamente einnehmen! Aber ohne mich!
Es ist an der Zeit die Menschen aufzuklären und wach zu rütteln. Denn wir sind keine dummen Schafe, wir sind Menschen!
Deshalb, meine Mission und auch meine Berufung; “Alle Menschen zu einem gesunden und besseren Leben zu verhelfen“ !
Auf diesem Weg bin ich auch auf einige Menschen gestoßen, die das selbe verfolgen und ich habe bemerkt, dass es auch noch andere gibt, die so denken wie ich.

 

Was die Dosierung und genaue Anwendung mit Vitamin D3 angeht, einfach eine Email an das Team von gesunde-alternativen.de schicken (info@gesunde-alternativen.de).
Sie bekommen dann eine genaue Beschreibung, wie Sie Vitamin D3 einnehmen müssen.
Alternativ bekommen Sie auch eine Info zur Dosierung in dem angehängten Video von Robert Franz, der ein wahrer Pionier auf diesem Gebiet ist.
Leider darf man die erhöhte Dosierung nicht mit auf die Produkte Etikettieren, da es verboten ist. Man könnte ja gesund werden und nicht mehr von der Pharmaindustrie abhängig sein!
Deshalb ist auch nur die gesetzlich zugelassene Dosiermenge mit auf den Produkten Etikettiert.
Was die Produkte selber angeht, können Sie diese einfach im Shop von gesunde-alternativen.de bestellen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Michael Hirschle

(Blogger auf gesunde-alternativen.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.